News

19.07.2018

Power-to-Methane wird noch effizienter: Electrochaea entwickelt mikrobielle Zelle zur einstufigen Elektrosynthese

Blick in das Electrochaea-Labor nahe München. Fotograf: Marek Vogel © Electrochaea GmbH, 2018 München/Berlin, 19. Juli 2018 – Die Electrochaea GmbH, eines der weltweit führenden Technologieunternehmen für biologische Power-to-Gas-Lösungen, entwickelt im Rahmen des ZIM-Kooperationsnetzwerkes UseCO2 eine mikrobielle... Mehr
03.07.2018

Erster ECP Summer Summit

ECP Summer Summit 2018 European Chemistry Partnering am 25. September || European Chemistry Partnering nun zwei Mal pro Jahr || Über 300 Entscheidungsträger aus der Chemie werden erwartet Mehr
28.06.2018

Biobasierte Ideen gesucht

PlanB Gründerwettbewerb Bayerns Gründerwettbewerb für „Grüne“ Geschäftsideen Mehr
25.06.2018

eForFuel: Kraftstoffe aus CO2 und Strom

Bild: CC0 Public Domain, SilhouElionas/pixabay.com Das EU-Projekt eForFuel ist eine von der EU geförderte Forschungs- und Innovationsmaßnahme, im Rahmen derer eine industrielle Biotechnologie-Lösung entwickelt wird, welche Strom und Mikroorganismen nutzt, um CO2 in synthetische... Mehr
22.06.2018

Lebende Cyanobakterien-Elektrode stellt effizient Strom her

Grüne Energie z. B. aus der Steckdose. Quelle: CC0 Public Domain, kalhh, pixabay.com Dieses System für die Energieproduktion regeneriert sich selbst. Mehr
16.06.2018

Kompromiss für die Zukunft europäischer Biokraftstoffe nach 2020

Einsparung Klimagase durch Bioethanol. Bild: obs/Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft e. V./BDBe Bioethanol bleibt wesentlicher Baustein für mehr Klimaschutz im Verkehr. Mehr
29.05.2018

Carbon2Chem®: Wir führen den Kohlenstoff im Kreislauf

Quelle: CC0 Public Domain, PeteLinforth - pixabay.com Um den Klimaschutz zu verbessern, müssen nicht nur CO2-Emissionen verringert werden, sondern auch der Einsatz fossiler Rohstoffe muss reduziert werden. Cross-industrielle Produktionsnetzwerke bieten an dieser Stelle für die... Mehr
05.04.2018

Erstes Auto fährt mit dem erneuerbaren Benzin von Global Bioenergies

Erstes Audi-Fahrzeug fährt auf der Montlhéry-Rennstrecke mit über 34 Prozent erneuerbarem Benzin. Bild: CC0 Public Domain, jingoba/pixabay.com Erstes Audi-Fahrzeug, das auf der Montlhéry-Rennstrecke mit über 34% erneuerbarem Benzin fährt. || Die Testergebnisse mit einem Einzylindermotor bestätigen, dass erneuerbares Benzin sehr hohe Leistungen erbringt. || Beginn der... Mehr